Rundruf der pizzeria anarchia

Seit 2011 existiert das Hausprojekt pizzeria anarchia in Wien. Neben dem selbstverwalteten Wohnen gibt es dort einen Kost-Nix-Laden, einen Infoladen und vorallem Pizza aus dem Steinofen. Derzeit befinden sich die Bewohner_innen im Rechtsstreit mit der Eigentümerin, der Castella GmbH. Diese will das Gebäude räumen lassen. Dazu wurde ein Rundruf nach Solidarität veröffentlicht, um eine Vernetzung mit anderen (bedrohten) Projekten einzuleiten.

Der Rundruf der pizzeria: